GMP-Workshop: Train the Trainer

Der GMP Train the Trainer ist für Personen konzipiert, welche in der Erwachsenenbildung tätig sind.  Er richtet sich an Schulungsverantwortliche, Schulungsbeauftragte und Vorgesetzte aus der Industrie, Pharma- und Chemiebranche.

Flyer_QM-GMP_Train-the-Trainer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.9 KB

Pharmaunternehmen sind gesetzlich verpflichtet die Mitarbeiter in einem Erstlehrgang sowie kontinuierlich weiterzubilden. Jeder Lehrgang muss schriftlich gemäß eines „Schulungsnachweises“ nachgewiesen werden. Das Hauptthema der Ausbildung im Pharmabereich ist die „gute Arbeitspraxis“ (GxP). Diese unterteilt sich in GMP, GDP, GCP etc. Auflagen und Regelwerke werden von den staatlichen Behörden gesetzlich vorgeschrieben.  

 

Jeder Trainer sollte neben der Fachlichen Ausbildung auch über eine Ausbildung in der  Erwachsenenbildung verfügen. Ein guter Trainer zeichnet sich durch gute Planung und Durchführung einer Schulung aus. Der GMP Train the Trainer bietet den Teilnehmenden eine umfassende Weiterbildung in tiefere Planungsmethoden und die gezielte Durchführung einer Bedarfsanalyse.  

 

Abgerundet wird das Seminar mit einem praxisnahen Workshop zur Planung und Vorbereitung einer Schulung. Die Teilnehmer erarbeiten in Kleingruppen zu einem Thema Ihrer Wahl gemäß des 6 Schritte Modells eine Schulung. 

 

Inhalte:                                                                                                          

Behördenanforderungen

  • Arzneimittelgesetz, Heilmittelgesetz
  • EU-GMP Leitfaden Teil 2 – 3.12
  • 21 CFR Part 211.25 “Personnel qualification”

Was macht guten Unterricht aus?  

  • Rolle des GMP-Trainers im Unternehmen  
  • Anfang und Einstieg , Motivation, Coaching  
  • Umgang mit schwierigen Teilnehmern
  • Planung und Vorbereitung von Schulungen
  • Das moderne Schulungskonzept - Curriculum

Der gute Trainer  

  • Herausforderungen an den Trainer  
  • Edutainment  
  • Handlungskompetenzen  

Zielbestimmungen

  • Zu jeder Schulung das richtige Lernziel
  • Lernzielorientierung, Lernzielebenen nach Möller, Lernzielformulierung

Inhalt und Strukturierung  

  • Die richtige Auswahl des Inhalts; Prioritäten setzen  
  • Die Lektionsskizze  
  • Materialien, Medien bereit stellen
  • Strukturierung mit Hilfe des FIIT- Modells   

Erfolgskontrolle  - Evaluation  

  • Arbeitsrechtliche Gesichtspunkte  
  • Die Erfolgskontrolle  
  • Die Evaluation  
  • Der Nutzen für das Unternehmen
Fakten:                                                                                                          
Termine Dauer
 Seminar-Nr. Beginn / Ende
Ort
26.11.2018 1 Tag QM-GMPT-261118
09:00 - 17:00 Uhr München
01.04.2019 1 Tag QM-GMPT-010419 09:00 - 17:00 Uhr München
18.11.2019 1 Tag QM-GMPT-181119 09:00 - 17:00 Uhr München

 

Das Seminar ist auch als Inhouse-Schulung buchbar.

Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot an.

Tagungshotel 2018:

Mercure Hotel ORBIS München Süd

Karl-Marx-Ring 87
81735 München

Tel:  +49 89 122 87 419

www.mercure-hotel-orbis-muenchen-sued.de

 

Preise für die Übernachtung:

EZ: 117,- € pro Nacht (inkl. Frühstück)

 

 


Tagungshotel am 01.04.2019:

Mercure Hotel München Süd

Karl-Marx-Ring 87
81735 München

Tel:  +49 89 122 87 419

www.mercure-hotel-muenchen-sued-messe.de

 

Preise für die Übernachtung:

EZ: 99,- € pro Nacht (inkl. Frühstück)

 

Tagungshotel am 18.11.2019:

NH München Messe

Eggenfeldener Str. 100
81929 München

Tel: +49 89 993450

http://www.nh-hotels.de/hotel/nh-muenchen-messe

 

Preise für die Übernachtung:

EZ: 99,- € pro Nacht (inkl. Frühstück)


Die Zimmer können direkt beim Hotel gebucht werden. Es ist ein Abrufkontingent eingerichtet. Bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach. Wir sind Ihnen gerne bei der Zimmerreservierung behilflich.

 

Seminarpreis:                                                                                                

Seminar: GMP-Workshop: Train the Trainer

 

Teilnahmegebühr: 597,00 €

 

Kollegenrabatt:

1. Teilnehmer: 597,00 €

2. Teilnehmer: 555,21 

3. Teilnehmer: 525,36 € (und für jeden weiteren Teilnehmer)

 

Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. 

 

Kombi-Seminar-Vorschlag:                                                                            


Kombi-Seminar

GMP- und GLP-Basiswissen, Dokumentenmanagement (SOPs)
Teilnahmegebühr für 3 Tage: 1.612,- € statt 1.737,-€.

Ersparnis gegenüber den Einzelbuchungen: 125,- €  


Anmeldung:                                                                                                   
GMP-Workshop: Train the Trainer 26.11.2018

in München

597,00 €
Jetzt Buchen
  • leider ausgebucht
GMP-Workshop: Train the Trainer 01.04.2019

in München

597,00 €
Jetzt Buchen
  • buchbar
GMP-Workshop: Train the Trainer 18.11.2019

in München

597,00 €
Jetzt Buchen
  • buchbar
Reservierung:                                                                                                


Hier können Sie für 7 Tage eine unverbindliche Reservierung eintragen lassen, damit Sie intern alle Details zu Ihrer Seminarbuchung besprechen können.



Referentin:                                                                                                     

Frau Christine Schmidt (Dipl. Erwachsenenbildnerin & Coach) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich des GMP-Supports. Als Qualitätssicherungsbeauftragte bei der Hoffmann-La Roche AG und Head of Education bei der Acino Pharma AG. 2012 gründete Frau Schmidt das Management Trainings Institute (MIT Schmidt), welches eduQua zertifiziert ist. Sie bietet neben Pharmaschulungen auch Führungs- und Teamtrainings  an. 

Stichworte aus dem Inhalt:
GMP, Good Manufacturing Practice, Gute Herstellungspraxis,, Behördenanforderungen, Heilmittelgesetz,  AMG EU-GMP Leitfaden Teil 2 – 3.12, 21 CFR Part 211.25 “Personnel qualification,  GMP-Trainers, Motivation, Coaching, Planung und Vorbereitung von Schulungen

Moderne Schulungskonzept - Curriculum, Edutainment, Handlungskompetenzen, Zielbestimmungen, 

Lernzielorientierung, Lernzielebenen nach Möller, Lernzielformulierung, Inhalt und Strukturierung  Prioritäten setzen, Lektionsskizze, Materialien, Medien, Strukturierung, FIIT- Modells, Arbeitsrechtliche Gesichtspunkte, Erfolgskontrolle, Evaluation  

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch unter: 

www.pharma-zeitung.de